Kulturfahrt nach Budapest

Kulturfahrt nach Budapest

Dieses Semester erkunden wir in einer Kulturfahrt die „Königin der Donau“, wie die ungarische Hauptstadt Budapest oft von Touristenführern angepriesen wird. Mit 1,7 Millionen Einwohnern ist die Stadt ungefähr gleich groß wie Wien und auch historisch gesehen gibt es eine enge Bande zwischen den beiden Städten, galt Budapest doch als zweite Hauptstadt der Habsburgermonarchie.

Nähere Informationen zum Ablauf und Programm folgen noch – wir bitten jedoch um zeitnahe Anmeldung, da es uns die Organisation erheblich erleichtert.

 

Programm Budapest

Freitag

07:00 Abfahrt aus der Ebendorferstraße 8

Ca. 10:00 Ankunft in Budapest

Führung durch Budapest mit Besichtigung von:

·         der Burg,

·         der Fischerbastei

·         der Zitadell

·         das Stadtzentrum mit dem:

o   Stephansdom

o   Parlament (von außen)

o   Innere Stadt

o   Heldenplatzt

 

17 Uhr Heilige Messe

Schifffahrt unter allen Brücken

Budapest by night

Samstag

Besichtigung der schönsten Weihnachtsmärkte in Budapest

Nach freier Wahl: Besichtigung des Parlamentes oder Besichtigung von Museen (empfehlenswert Várkertbazár und Museum von der ältesten U-Bahn Linie M1)

Gegen 18 Uhr Abfahrt nach Wien

Kosten:

·         Unterkunft: 25 Euro mit Früchstück

·         Fahrtkosten 25 Euro

·         24h Ticket für die Öffis: 10 Euro

·         Schifffahrt: 2,50 Euro

·         Eintritt ins Parlament für Studenten 3 Euro für nicht Studenten 7 Euro

Anmeldeschluss: 3.12.2017

Begrenzte Teilnehmeranzahl: maximal 14 Personen

 

 

 

 

Kontakt und Anmeldung: Sandra Duric

Lageplan

Alle Veranstaltungen ansehen