"Meaningful Monday"

 „Apostel-sein heute: Impulse / Anleitung“

Ich will mehr tun für Jesus das spürst vielleicht auch Du und fragst Dich: was kann ich tun, wie kann ich Apostel sein?

-      Die Montagtreffen wollen ermutigen, Apostel zu sein, und wichtige Fragen beantworten wie: Apostel-sein - Geht das wirklich? Was ist dafür nötig? Was muss ich wissen, was muss ich können, wie soll ich sein? Was brauch ich dafür? usw.

-      Die Impulse wollen helfen, Christsein als Berufung zu entdecken auf die Suche einer möglichen spezifischen Berufung zu gehen. Die Impulse wollen Basiswissen der Lehre der Kirche in ihren Dokumenten zugänglich zu machen.

Was gehört dazu?

-       Studentenmesse in der Karlskirche: Mo. 18.00 Uhr – mit Universitätsseelsorger Dr. Ludwig Juza (mit Kurzpredigten über die Themen des „Missionsmanifests“, über Berufung – Geschichten/Aspekte, etc.)

-       anschließend Jause + Meeting in der Gußhausstraße 10/22: Jause, dann geistlicher Impuls (Vortrag / Kommentar) und Meetings über die laufenden Projekte

Für wen?

-       Für alle, die beim Projekt Creating Community mitmachen, oder andere Projekte initiiert haben, wie Abende der Barmherzigkeit, Fallseminare: "Mein Leben – ein Projekt?“, Deep Talk, So.-Studentenmesse, KHG-Strozzigasse, KHG Strudlhof, Mentoringprojekt, Begabtenförderungsprojekt, und für alle Interessierten.

Wozu? - Montagtreffen

-       wollen die Umsetzung der verschiedenen apostolisch motivierten Projekte fördern und alle, die sich interessieren ermuntern, mitzumachen oder Neues zu beginnen,

-      wollen die persönliche Bildung fördern und auch eine Gelegenheit für Beichte und Aufnahme geistlicher Begleitung sein.

Kontakt: Ludwig Juza

Zurück zur vorherigen Seite