Segnung des Medzepters an der Med-Uni Wien

Segnung des Medzepters an der Med-Uni Wien

Die Segnung des Med-Szepters im Rahmen des ökumenischen Gottesdienstes wird mit einer spirituellen Bitte für die Studierenden und die AbsolventInnen der MedUni Wien verbunden, dass ihnen ihr jeweiliger Ausbildungs- und Berufsweg gelingen möge, und sie sich ihrem Gelöbnis entsprechend ein Leben lang für eine heilbringende Medizin und eine segensbringen-de, mitmenschliche Wissenschaft einsetzen mögen.Promotionsformeln siehe: www.meduniwien.ac.at/clin

Mitwirkende (u.a.)

P. Simon de Keukelaere, Katholischer Hochschulseelsorger

Johannes Modeß, Evangelischer Hochschulseelsorger

Alle Veranstaltungen ansehen